Dienstag, 28. Februar 2012

Heute mal was anderes...

Ich habe eine Nacht hinter mir....!!!!
Meine Tochter wird heute 5 Jahre alt und natürlich steht bei jedem Geburtstag ein Kuchen auf dem morgentlichen Geburtstagstisch! Aber gestern wollte mir einfach nix gelingen!!!!

Versuch Nr. 1

Versuch Nr. 2
Was macht man mit solchen Kuchen, wenn die Eier ausgegangen sind und man keinen weiteren Versuch mehr hat - davon abgesehen, daß es schon 23.30 Uhr war???
Man denkt sich: ICH WAR`S NICHT! Und das kommt dann dabei raus:


So habe ich die angeknabberten Stellen einfach auf die Mäuse geschoben, die solch großen Hunger hatten!!!
(Das erinnert mich ein wenig an die Weihnachtsmaus!) Wie gesagt, ich war`s nicht!!!!
So, jetzt muß ich noch die Party vorbereiten, die zwischen zwei Baustellen stattfindet (wir bekommen einen neuen Rollladen und auf dem Dach springen auch Handwerker herum...) Das wird lustig! Aber egal, wir machen uns schon genug Spaß!
Ich wünsche allen einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Nurit

Kommentare:

  1. Ich glaub ja eher das war die Geburtstagsmaus ;o)) wirst sehen - die kommt nur zu Geburtstagen raus, wenn der Kuchen besonders schön sein soll ! Im Alltag siehst du sie nie !
    Ich bin mir aber sicher der Kuchen ist gerade dadurch besonders gut angekommen !
    LG Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist ja eine süße Idee, wie Du den Kuchen "gerettet" hast! Deine Tochter hat sich garantiert gefreut... das ist doch mal was ganz anderes :-)

    AntwortenLöschen